Datenschutzkonzept

Datenschutzkonzept

Unser Datenschutzkonzept ist das Pflichtenheft für die Umsetzung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen. Unsere Experten analysieren, welche Anforderungen Sie in Ihrem mittelständischen Unternehmen zu erfüllen haben. In den Geschäftsprozessen Ihres mittelständischen Unternehmens steckt viel Verbesserungs-Potential. Dem Staat und der EU ist dies bewusst. Unsere zertifizierte Beratungsleistung wird deshalb mit finanziellen Mitteln in Höhe von bis zu 1.500 EUR gefördert.

Unser Berater kommt zu Ihnen, bespricht Ihre speziellen Anforderungen und führt die Schwachstellenanalyse anhand eines BSI-Grundschutz-Audits sowie einiger spezieller Checklisten durch. Daraus entwickelt er das Datenschutzkonzept mit den zu Ihrem Unternehmen passenden Handlungsempfehlungen – und das alles zum staatlich geförderten Fixpreis.

Unsere Leistungen - Das tun wir für Sie

Ablauf unserer konzeptionellen Beratung Phase A+B:

  • Vorbesprechung Probleme und Unternehmenssituation vor Ort;
  • Feststellung Ist-Zustand des Unternehmens;
  • Analyse der bereits eingeführten technischen und organisatorischen Maßnahmen;
  • Dokumentation der Ergebnisse;
  • Erarbeitung eines Datenschutzkonzepts (=Pflichtenheft);
  • Diskussion der Ergebnisse und konkrete Handlungsempfehlungen

Ergebnis – Das bekommen Sie

Sie erhalten das Datenschutzkonzept als schriftlichen Beratungsbericht für Ihr Unternehmen. Wichtiger Bestandteil ist eine priorisierte und bewertete Auflistung der aus Sicht des Datenschutzes zu ergreifenden technischen und organisatorischen Maßnahmen..

Dieser Bericht kann auch Grundlage sein für das Einholen von Angeboten von Mitbewerbern.

Nutzen – Was Sie davon haben

IndividuellKonkretPersönlichUmfassendUnterstützend
Sie erhalten auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Handlungs-empfehlungen. Wir zeigen auf, welche Datenschutz-Maßnahmen Ihrem Unternehmen die größten Vorteile bringen. Unser Berater kommt zu Ihnen ins Unternehmen und berät Sie persönlich zum Fixpreis. Unser Datenschutzkonzept bildet das Pflichtenheft für die Datenschutz-Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Wir bieten Ihnen zu Ihrem Unternehmen passende Muster und Vorlagen.

Geringe Kosten durch staatliche Förderung

Wir bieten Ihnen die Durchführung der Phasen A+B zum Festpreis von 3.900 EUR netto an. Darin enthalten sind die oben erwähnten Leistungen. Hinzu kommen lediglich die Nebenkosten für 2 vor-Ort-Termin.

Abzüglich 1.500 EUR Fördermittel (Bedingungen siehe hier) bleibt ein Eigenanteil von nur 2.400 EUR.

 

Angebot jetzt anfordern

Kontakt zu Thomas Ströbele Geschäftsführer consulting

Sponsored by ESF

ESF-Logo

BEST OF CONSULTING 2015

Beliebte Blogbeiträge

BAFA ESF Beraterprofil Thomas Ströbele
Jetzt ESF-Fördermittel für unsere Datenschutz-Beratung nutzen

Ab sofort werden unsere Beratungsangebote für Datenschutz, IT-Sicherheit und Organisation durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

weiterlesen


Business-Man
DMS im Mittelstand - IT-Systemhäuser scheuen den Beratungsaufwand

Nicht nur Großunternehmen - auch mittelständische Unternehmen interessieren sich mittlerweile immer mehr für DMS bzw. ECM ...

weiterlesen


yourIT Lizenzmanagement - Überblick behalten
Lizenzmanagement - Keine Rechtsprobleme mit Software riskieren

Viele mittelständische Unternehmen haben keinen Überblick. Die Zahl der ertappten Sünder nimmt zu. Jetzt handeln!

weiterlesen

Kontakt